Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Hilfe zum Zeitreihenclient / Messnetz / SOS

Kurzbeschreibung der Webanwendung Zeitreihenclient, Messnetz und SOS

Zeitreihenclient (in Kürze verfügbar)

Unser Zeitreihenclient stellt eine Vielzahl von Parametern in einer Ganglinienanzeige dar und ermöglicht zusätzlich den Download. Die Daten umfassen Parameter aus den Fachgebieten Hydrologie und Gewässergüte. Alle Daten, die zum Download angeboten werden, sind von den Fachleuten der WSV und unserer Partner-Organisationen plausibilisiert.

Dieses Bild gehört zur Hilfe zum Zeitreihenclient InGRID-Zeitreihenclient_Einstieg

Der Zeitreihenclient ist ein Javascript-Programm zur kartenbasierten Positionsdarstellung von Messstationen, zur Parameterauswahl und zur Anzeige von Messreihen.
Einige Messreihen sind, durch ihre große zeitliche Ausdehnung und kurze zeitliche Intervalle, echte Massendaten, die für eine performante Darstellung einer optimierten Ablage in Indizes-Instanzen der Elastic Search bedürfen. Über einen längeren Zeitraum werden dafür die Indizes durch Abfrage der SOS-Schnittstelle aus der Datenbank gefüllt.

Hinweis zur Darstellung von Messwerten im Zeitreihenclient:
Ab einer bestimmten Menge von angezeigten Daten werden zur Geschwindigkeitssteigerung der Ganglinienanzeige nur noch Durchschnittswerte angezeigt. Der Datendownload enthält aber immer die gemessenen, unveränderten Messdaten.

Messnetz

Die WSV betreibt an der deutschen Küste und den Ästuaren ein umfangreiches Messnetz mit Daten aus den Fachgebieten Hydrologie und Gewässergüte. Dazu kommen ergänzend noch Messdaten der Länder und von privaten Erhebern.

SOS

Der Sensor Observation Service ist die Dienste-Schnittstelle zu unserer Messdatenbank. Dabei steht SOS für eine interoperable webbasierte Schnittstelle zur Übertragung von Sensordaten und Sensorbeschreibungen.
Die Software des SOS wird von der Firma 52°North gepflegt und steht unter der Open Source GNU General Public License, Version 2 (GPLv2).

Web-Adresse des SOS vom ZDM:

https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/SOS/sos?request=GetCapabilities&service=SOS

Dokumentation des SOS:

https://wiki.52north.org/SensorWeb/SensorObservationServiceIVDocumentation