Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Planfeststellungsverfahren 2024

Im Dezember 2023 wurde die Fortführung des im Jahr 2012 eingeleiteten Planfeststellungsverfahrens nach einer grundlegenden Überarbeitung der Planunterlagen beantragt.

Die Struktur der aktualisierten Unterlagen, die eine eigenständige Antragsunterlage darstellt, entspricht im Wesentlichen der aus dem vorgenannten Antrag aus 2012, wobei die Aktualisierung der Unterlagen auf der Grundlage der aktuell gültigen Gesetzesgrundlage erfolgt. So wurde zum Beispiel eine eigenständige Unterlage zur Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und eine Unterlage zur Meeresstrategierahmenrichtlinie (MSRL) verfasst.

Unter diesem Link sind ab dem 02.04.2024 sowohl die Einzelunterlagen als PDF als auch die benutzerfreundliche Version in Form des Digitalen Planungsordners zu erreichen.

Es besteht auch die Möglichkeit, hier alle vorhandenen Unterlagen (zip, 761 MB, Datei ist nicht barrierefrei) als ZIP-Datei herunterzuladen.