Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Bau der Installationsrahmen und Installation der Messsonden

Das Bild zeigt die Fertigung einer Messsonde Die Installationsrahmen für die Strömungssensoren wurden in der Lehrwerkstatt des WSA Koblenz nach Vorlage des Royal Netherlands Institute for Sea Research und Unterstützung der BfG-Werkstatt gebaut und mit Hilfe der Lehrwerkstatt des ABZ Glückstadt (WSA Hamburg) im Feld installiert. Quelle: Fotos von BfG und Universität Antwerpen

Das Bild zeigt die Installation einer Messsonde an der Unterelbe Installierte Strömungssensoren (links) und Drucksensoren, die die Wellen aufzeichnen (rechts oben) Quelle: Universität Antwerpen